KFZ-Kennzeichenkombinationen in Deutschland

In Deutschland gibt es unzählige Kennzeichenkombinationen. Doch wie viele Kürzel gibt es eigentlich? Welche Kennzeichenkombinationen sind erlaubt und welche verboten?

Wir haben die Antworten auf alle Fragen rund um Kennzeichenkombinationen in Deutschland.

Im Anschluss findest du eine Suchfunktion sowie eine Liste aller in Deutschland verfügbarer Kennzeichenkürzel. So kannst du ab sofort jedes Kennzeichen, das du nicht zuordnen kannst, bei uns in Erfahrung bringen. So hat das Rätselraten, zu welchen Städten wohl welche Stadtkürzel gehören endlich ein Ende. Wir wünschen viel Spaß beim Recherchieren.

Wie viele Kennzeichenkürzel gibt es deutschlandweit?

In Deutschland gibt es über 700 Buchstabenkombinationen. Im Folgenden kannst du alle aufgelisteten KFZ-Kennzeichen deutschlandweit von A-Z finden oder die Suchfunktion nutzen:

Ortskürzel A
Ursprung Augsburg
Stadt / Landkreis Stadt Augsburg, Landkreis Augsburg
Bundesland Bayern
Ortskürzel AA
Ursprung AAlen
Stadt / Landkreis Ostalbkreis
Bundesland Baden-Württemberg
Ortskürzel AB
Ursprung AschaffenBurg
Stadt / Landkreis Stadt Aschaffenburg, Landkreis Aschaffenburg
Bundesland Bayern
Ortskürzel ABG
Ursprung AltenBurG
Stadt / Landkreis Landkreis Altenburger Land
Bundesland Thüringen
Ortskürzel ABI
Ursprung Anhalt, BItterfeld
Stadt / Landkreis Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Bundesland Sachsen-Anhalt
Ortskürzel AC
Ursprung AaChen
Stadt / Landkreis Städteregion Aachen
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Ortskürzel AE
Ursprung AuErbach
Stadt / Landkreis Vogtlandkreis
Bundesland Sachsen
Ortskürzel AH
Ursprung AHaus
Stadt / Landkreis Kreis Borken
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Ortskürzel AIB
Ursprung AIBling
Stadt / Landkreis Landkreis München, Landkreis Rosenheim
Bundesland Bayern
Ortskürzel AIC
Ursprung AIChach
Stadt / Landkreis Landkreis Aichach-Friedberg
Bundesland Bayern
Ortskürzel AK
Ursprung AltenKirchen
Stadt / Landkreis Landkreis Altenkirchen (Westerwald)
Bundesland Rheinland-Pfalz
Ortskürzel ALF
Ursprung ALFeld
Stadt / Landkreis Landkreis Hildesheim
Bundesland Niedersachsen
Ortskürzel ALZ
Ursprung ALZenau
Stadt / Landkreis Landkreis Aschaffenburg
Bundesland Bayern
Ortskürzel AM
Ursprung AMberg
Stadt / Landkreis Stadt Amberg
Bundesland Bayern
Ortskürzel AN
Ursprung ANsbach
Stadt / Landkreis Stadt Ansbach, Landkreis Ansbach
Bundesland Bayern
Ortskürzel ANA
Ursprung ANnAberg
Stadt / Landkreis Erzgebirgskreis
Bundesland Sachsen
Ortskürzel ANG
Ursprung ANGermünde
Stadt / Landkreis Landkreis Uckermark
Bundesland Brandenburg
Ortskürzel ANK
Ursprung ANKlam
Stadt / Landkreis Landkreis Vorpommern-Greifswald ohne die Stadt Greifswald
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Ortskürzel
Ursprung AltÖtting
Stadt / Landkreis Landkreis Altötting
Bundesland Bayern
Ortskürzel AP
Ursprung APolda
Stadt / Landkreis Landkreis Weimarer Land
Bundesland Thüringen
Ortskürzel APD
Ursprung APolDa
Stadt / Landkreis Landkreis Weimarer Land
Bundesland Thüringen
Ortskürzel ARN
Ursprung ARNstadt
Stadt / Landkreis Ilm-Kreis
Bundesland Thüringen
Ortskürzel ART
Ursprung ARTern
Stadt / Landkreis Kyffhäuserkreis
Bundesland Thüringen
Ortskürzel AS
Ursprung Amberg, Sulzbach
Stadt / Landkreis Landkreis Amberg-Sulzbach
Bundesland Bayern
Ortskürzel ASL
Ursprung ASchersLeben
Stadt / Landkreis Salzlandkreis
Bundesland Sachsen-Anhalt
Ortskürzel ASZ
Ursprung Aue, SchwarZenberg
Stadt / Landkreis Erzgebirgskreis
Bundesland Sachsen
Ortskürzel AT
Ursprung AltenTreptow
Stadt / Landkreis Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ohne die Stadt Neubrandenburg
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Ortskürzel AU
Ursprung AUe
Stadt / Landkreis Erzgebirgskreis
Bundesland Sachsen
Ortskürzel AUR
Ursprung AURich
Stadt / Landkreis Landkreis Aurich
Bundesland Niedersachsen
Ortskürzel AW
Ursprung AhrWeiler
Stadt / Landkreis Landkreis Ahrweiler
Bundesland Rheinland-Pfalz
Ortskürzel AZ
Ursprung AlZey
Stadt / Landkreis Landkreis Alzey-Worms
Bundesland Rheinland-Pfalz
Ortskürzel AZE
Ursprung Anhalt-ZErbst
Stadt / Landkreis Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Bundesland Sachsen-Anhalt
Ortskürzel B
Ursprung Berlin
Stadt / Landkreis Berlin
Bundesland Berlin
Ortskürzel BA
Ursprung BAmberg
Stadt / Landkreis Stadt Bamberg, Landkreis Bamberg
Bundesland Bayern
Ortskürzel BAD
Ursprung BADen-Baden
Stadt / Landkreis Stadt Baden-Baden
Bundesland Baden-Württemberg
Ortskürzel BAR
Ursprung BARnim
Stadt / Landkreis Landkreis Barnim
Bundesland Brandenburg
Ortskürzel BB
Ursprung BöBlingen
Stadt / Landkreis Landkreis Böblingen
Bundesland Baden-Württemberg
Ortskürzel BBG
Ursprung BernBurG
Stadt / Landkreis Salzlandkreis
Bundesland Sachsen-Anhalt
Ortskürzel BBL
Ursprung BrandenBurgische Landesregierung
Stadt / Landkreis Brandenburg, Landesregierung, Landtag und Polizei
Bundesland Brandenburg
Ortskürzel BC
Ursprung BiberaCh
Stadt / Landkreis Landkreis Biberach
Bundesland Baden-Württemberg
Ortskürzel BCH
Ursprung BuCHen
Stadt / Landkreis Neckar-Odenwald-Kreis
Bundesland Baden-Württemberg
Ortskürzel BD
Ursprung BundesDienst
Stadt / Landkreis Deutscher Bundestag, Bundesrat, Bundespräsidialamt, Bundesregierung, Bundesministerien, Bundesfinanzverwaltung und Bundesverfassungsgericht
Bundesland bundesweit
Ortskürzel BE
Ursprung BEckum
Stadt / Landkreis Kreis Warendorf
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Ortskürzel BED
Ursprung Brand-ErbisDorf
Stadt / Landkreis Landkreis Mittelsachsen
Bundesland Sachsen
Ortskürzel BER
Ursprung BERnau
Stadt / Landkreis Landkreis Barnim
Bundesland Brandenburg
Ortskürzel BF
Ursprung BurgsteinFurt
Stadt / Landkreis Kreis Steinfurt
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Ortskürzel BGD
Ursprung BerchtesGaDen
Stadt / Landkreis Landkreis Berchtesgadener Land
Bundesland Bayern
Ortskürzel BGL
Ursprung BerchtesGadener Land
Stadt / Landkreis Landkreis Berchtesgadener Land
Bundesland Bayern
Ortskürzel BH
Ursprung BüHl
Stadt / Landkreis Ortenaukreis, Landkreis Rastatt
Bundesland Baden-Württemberg
Ortskürzel BI
Ursprung BIelefeld
Stadt / Landkreis Stadt Bielefeld
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Wie ist ein deutsches KFZ-Kennzeichen aufgebaut?

Ein KFZ-Kennzeichen besteht aus vielen Bestandteilen: Jedes Kennzeichen in Deutschland enthält eine „D“-Kennung. Das D befindet sich im blauen Eurofeld in dem auch der DIN-Stempel zu finden ist.

In unserem Blog gibt es weitere Informationen zum DIN-Stempel.

Das blaue Eurofeld gibt allgemein darüber Auskunft welchem Land das Kennzeichen zuzuordnen ist. Somit steht das „D“ für Deutschland, das „I“ für Italien, „BG“ für Belgien und ein „F“ beispielsweise für Frankreich.

Hinter dem blauen Eurofeld steht das Unterscheidungszeichen bzw. die Stadtkennung. Anhand des Unterscheidungszeichens kann man sofort erkennen, in welcher Stadt das Fahrzeug zugelassen wurde.

Die Stadtkennung besteht aus einem bis zu drei Buchstaben. Augsburg hat zum Beispiel ein „A“ als Stadtkennung, Passau hat „PA“ mit zwei Buchstaben und Deggendorf „DEG“ mit drei Buchstaben.

Folgendes Bild zeigt den genauen Aufbau eines deutschen PKW-Kennzeichens:

Deutsche Kennzeichen werden mit der FE-Schrift geprägt und können über maximal acht Lettern verfügen. Wir haben bereits ausführlich über die FE-Schrift in unserem 3D Magazin gebloggt.

Neben der Standardlänge 520mm gibt es auch kürzere Kennzeichenkombinationen. Aus diesem Grund ist es von Bedeutung, ob die Stadtkennung aus einem, zwei oder drei Buchstaben besteht. Umso weniger Buchstaben die jeweilige Stadtkennung hat, umso kreativer kann der Fahrzeughalter bei der Gestaltung seines Wunschkennzeichens sein.

Nach der Stadtkennung folgt das Herkunftssiegel. Das Herkunftssiegel zeigt die zugelassene Behörde mit Siegel und Angabe des Bundeslandes in dem sich der Wohnort des Fahrzeughalters befindet. Beim hinteren Kennzeichen findet man neben dem Herkunftssiegel noch die Prüfplakette der letzten Hauptuntersuchung.

Danach folgt die Wunschkennzeichenkombination aus Buchstaben und Zahlen. Dies bedeutet, dass das Kennzeichen anhand einer „Erkennungskombination“ nach den individuellen Angaben des Fahrzeughalters personalisiert wird. Weitere Informationen zu den Wunschkennzeichen haben wir in unserem 3D Kennzeichen Magazin hinterlegt.

Natürlich gab es 2020 auch sehr viele Zulassungen in Deutschland. Wie viele es genau gibt, erklären wir in folgendem Abschnitt.

Wie viele KFZ-Zulassungen gab es 2020 in Deutschland?

2020 gab es insgesamt 66.807.242 Zulassungen von Kraftfahrzeugen mit amtlichen Kennzeichen. Das bedeutet, dass im Jahr 2020 133.614.484 Kennzeichen im Straßenverkehr im Umlauf waren. In der folgenden Tabelle sind alle Zulassungen nach Kraftfahrzeugart unterteilt:

KraftfahrzeugartZulassungen
Krafträder4.699.806
Personenkraftwagen48.175.662
Kraftomnibusse77.894
Lastkraftwagen3.385.763
Sattelzugmaschinen223.568
land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen1.553.569
Sonstige Zugmaschinen530.457
KFZ-Anhänger7.838.721
Sonstige KFZ:321.802

Bei dieser Menge an Kennzeichen hätte man beim Umstieg auf 3D Kennzeichen in Sachen Umweltfreundlichkeit und Haltbarkeit pro Kennzeichen 75% CO2 im Vergleich zur Produktion von Aluschildern sparen können.

In welchem Bundesland gibt es die meisten Kennzeichenkürzel?

Deutschland hat insgesamt 16 Bundesländer. Autokennzeichen werden nach dem Landkreis des zugehörigen Wohnorts vergeben. Bayern hat mit einer Zahl von 149 die meisten Kennzeichenkürzel. Auf Platz zwei ist Nordrhein-Westfalen mit 80 Kennzeichenkürzel. Darauf folgen mit 55 Kennzeichenkürzeln Baden-Württemberg, Sachsen und Niedersachsen. Sachsen-Anhalt hat 51 Kennzeichenkürzel und Brandenburg 46. Auf Platz sechs ist Mecklenburg-Vorpommern mit 44 Kürzeln. Thüringen und Hessen verfügen über 43 Kennzeichenkürzel. Rheinland-Pfalz hat 41, Schleswig-Holstein 18 und das Saarland neun. Berlin, Hamburg und Bremen haben jeweils nur ein Ortskennzeichenkürzel.

Welche Kennzeichenkombinationen sind in Deutschland verboten?

Es sind alle Kennzeichen in Deutschland verboten, die gegen gute Sitten verstoßen. Vor allem Kürzel, die mit dem Nationalsozialismus in Verbindung gebracht werden können, wie HJ, KZ, SA, SS und die Zahl 88 sind deutschlandweit nicht erlaubt. HJ steht für die Hitlerjugend der damaligen NSDAP (nationalsozialistische deutsche Arbeiterpartei), KZ bedeutet Konzentrationslager, SA steht für Sturmabteilung und SS steht für Schutzstaffel (paramilitärische Kampforganisation der NSDAP). Der Buchstabe H ist der achte Buchstabe im Alphabet. Da damit die Zahl 88 somit für das Kürzel „HH“ (Heil Hitler) stehen würde, ist die reine Zahl „88“ auf einem Kennzeichen verboten.

Für Personen die beispielsweise Sebastian Schmidt heißen und am 08.08.1988 Geburtstag haben, gibt es daraus resultierend Probleme ein entsprechendes Wunschkennzeichen mit Initialen und dem Geburtsdatum zu bekommen, da ein Kennzeichen mit z.B. PA-SS-88 aufgrund der bereits genannten Fakten verboten ist und nicht vergeben werden darf.

Hier ist Kreativität gefragt, da doch einige Kombinationsmöglichkeiten mit bestimmten Zahlen und Buchstaben nicht zulässig sind.

In unserem Blogbeitrag zum Thema Wunschkennzeichen kannst du dir in einer Tabelle einen genaueren Überblick verschaffen, welche Kennzeichenkürzel in welchem Bundesland verboten sind.

Neben den verbotenen Kennzeichenkombinationen gibt es in Deutschland auch sehr lustige Kombinationen. Wir haben die lustigsten Kennzeichen aufgelistet.

Das sind die lustigsten Kennzeichenkombinationen in Deutschland

Folgende Kennzeichenkombinationen können dem ein oder anderen ein Schmunzeln ins Gesicht treiben. Wir haben die witzigsten und auch frivolsten Kennzeichenkombis für Deutschland rausgesucht. Natürlich gibt es noch viele weitere lustige Kennzeichenkombinationen. Wir haben uns aber auf die bekanntesten und witzigsten Kombinationen beschränkt und die Besten für euch festgehalten:

  • BI:ER - Bielefeld in Nordrhein-Westfalen
  • BA:BY - Bamberg in Bayern
  • WI:TZ - Wiesbaden in Hessen
  • PI:PI - Pinneberg in Schleswig-Holstein
  • A:UA - Augsburg
  • HAL:LO - Halle in Sachsen-Anhalt
  • MA:MA - Mannheim in Baden-Württemberg
  • PA:PA - Passau in Bayern
  • BIT:TE - Bitburg in Rheinland-Pfalz
  • LA:MA - Landshut in Bayern
  • GE:IL - Gelsenkirchen in Nordrhein-Westfalen
  • CO:LA - Coburg in Bayern
  • DAN:KE - Dannenberg (Lüchow) in Niedersachsen
  • S:EX – Stuttgart in Baden-Württemberg
Wichtige Hinweise bzgl. der Fertigung & des Versands während der Coronakrise.

Aufgrund der aktuellen Situation und des Lockdowns können wir derzeit den Verkauf in Passau nicht wie gewohnt anbieten. Wenn du deine Kennzeichen bei uns vor Ort abholen möchtest, schreibst du uns am besten eine E-Mail mit deiner Bestellung an service@3d-kennzeichen.de So können wir die Zahlung via PayPal oder Vorauskasse abwickeln. Nach erfolgter Zahlung fertigen wird deine Bestellung und legen diese ins Abholregal.

Aufgrund des Lockdowns dürfen wir keinen direkten Verkauf anbieten. Die Bestellung sowie Bezahlung MUSS vorab erfolgen, ansonsten können wir die Kennzeichen nicht zur Abholung bereitlegen.

Bitte beachte, dass wir in Passau nur einzeilige Kennzeichen fertigen können. Ausgenommen: Carbonoptik matt, Saisonkennzeichen und spezielle Sonderlängen. Diese müssen wir in unserer Produktion in Hauzenberg anfertigen lassen. Dazu brauchen wir 2-3 Werktage Vorlauf, bis es bei uns abgeholt werden kann.

Danke für euer Verständnis.

So einfach ist der Wechsel von Alu auf 3D

1. Bestellen

3D Kennzeichen mit deiner Autonummer ganz bequem und einfach hier im Hersteller-Onlineshop bestellen.

2. Vorfreude

Die Vorfreude wächst: Innerhalb weniger Werktage werden deine neuen 3D Kennzeichen direkt zu dir geliefert.

3. Zulassungsstelle

Mit den 3D Kennzeichen im Gepäck zur Zulassungsstelle fahren, Aluschilder entwerten und 3D´s siegeln lassen.

4. Startklar

Die frisch gesiegelten 3D Kennzeichen am Fahrzeug befestigen - und FERTIG! Es ist keine Eintragung nötig!

BEZAHLARTEN
VERSANDKOSTEN
Versandart     Kosten
DHL Standardversand (ca. 1-3 Werktage)     4,90 €
DHL Expressversand bis 18 Uhr*     15,90 €
DHL Expressversand bis 12 Uhr*     19,00 €
DHL Expressversand bis 10 Uhr*     29,00 €

*Bestellung muss Mo-Fr bis 13 Uhr bezahlt abgeschlossen werden, damit es am nächsten Werktag (Mo-Fr) zugestellt werden kann.

KONTAKT & Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Mo - Do 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Fr 07:30 - 12:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr

3D-Kennzeichen GmbH
3D-Kennzeichen GmbH